Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angaben von Gründen den Vertrag/Verträge mit uns zu widerrufen. Das Widerrufsrecht endet gem. § 312 Abs. 4 Nr. 3 BGB dann, sobald im Falle einer Bestellung von Downloads der Direkt-Link zum Download der Datei aufgerufen wird oder im Falle des Postversandes von Produkten, sobald die äußere Versandverpackung geöffnet wurde. Im Falle des Kaufs von Downloads wird der Zeitpunkt und auslösende IP des Aufrufs technisch protokolliert.

Soweit noch keine Annahme der Ware durch Inbesitznahme oder Ähnliches durch Aktivierung des Download-Links vorgenommen bzw. die äußere Versandverpackung geöffnet wurde, kann der Kunde durch eine Mittelung per E-Mail oder auch per Brief widersprechen.

Das Widerrufsrecht ist wie folgt auszuüben:

Per Post an Josua-Dienst e.V., Strittmatt 49, 79733 Görwihl

oder

bei Seminarverträgen per E-Mail unter der E-Mail-Adresse: seminar@josua-dienst.de

bei allen anderen Verträgen per E-Mail unter der E-Mail-Adresse: shop@josua-dienst.de

Der Widerruf muss durch eine eindeutige Erklärung ausgeübt werden, aus der der Wunsch des Kunden erkennbar wird, sich vom Vertrag lösen zu wollen. Der Kunde kann dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, vorgeschrieben ist dies jedoch nicht.

Das Muster-Widerrufsformular senden wir im Rahmen der Bestellung bzw. der Bestätigung der Bestellung per E-Mail oder per Post dem Kunden zu. Die Widerrufsfrist ist gewahrt, wenn der Kunde die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist an uns absendet.

Wird der Vertrag widerrufen, erhält der Kunde alle Zahlungen, die wir erhalten haben, einschließlich Lieferkosten  unverzüglich zurück.

Die Waren sind unverzüglich, spätestens 14 Tage ab dem Tag, an dem wir von dem Widerruf erfahren haben, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Kosten der Rücksendung der Ware trägt der Kunde.